Rehasport

Fitness & Gesundheit

Schwerpunkt Wirbelsäule

 

Ziel des Rehasports ist es Ausdauer und Kraft zu stärken sowie Koordination und Flexibilität zu verbessern. Die Vermittlung von Übungen und Kenntnissen in der Gruppe sollen zum langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining motivieren.

 

Das Präventionstraining dient der Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken. Ziel ist der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen sowie das Hinauszögern von Funktionsverlusten, die Schmerzlinderung und die Bewegungsverbesserung.

 

Gezielte Dehnübungen und Übungen zur Kräftigung der gesamten Körpermuskulatur, hauptsächlich der Rumpfmuskulatur helfen Rückenschmerzen zu mindern und Bewegungseinschränkungen zu reduzieren. Neben der Kräftigung, die teils mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Theraband, Hanteln, Pezziball etc. durchgeführt wird, beinhaltet das Training auch Koordinations- und Gleichgewichtsübungen.

 

In allen Gruppen werden verschiedene Entspannungstechniken vermittelt und Tipps zum alltagsgerechten Verhalten in Bezug auf Wirbelsäulenbeschwerden gegeben. Das gemeinsame Training in der Gruppe wirkt sich motivierend aus und trägt zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch bei.

 

Termine

 

Jeden Mittwoch (außer Schulferien) in zwei Gruppen von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr und von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Turnhalle Haselbach

 

Übungsleiterin

 

Kathy Biendl